Gplus E-mail
Slider
Slider
Slider
Slider

Garten.

Die Gestaltung der Außenanlage spielt im Feng Shui eine besondere Rolle, da das direkte Umfeld eines Hauses einen entscheidenden Einfluss auf die Energiequalität innerhalb des Hauses hat. Im Innenraum kann man letztlich nur mit der Energiemenge arbeiten, die aus der Umgebung für das Gebäude nutzbar ist. Der Eingangsbereich ist die Visitenkarte eines Hauses. So kann über eine optimierte Wegführung, Beleuchtung oder Bepflanzung das Haus mit ausreichend Qi versorgt werden. Im Garten wird durch die Auswahl von Pflanzen und deren Standortwahl, das Beleuchtungskonzept oder das Setzen eines Sichtschutzes ein Ort der Ruhe und Regeneration geschaffen. Die Gestaltung des Gartens wird auf die Umgebung und die individuellen Bedürfnisse einer Familie oder einzelner Personen abgestimmt. So finden sich im Außenbereich Entsprechungen spezieller Lebensthemen oder Personen. Es entsteht durch eine Feng Shui optimierte Gestaltung nicht zwangsläufig ein asiatischer Garten. Auf Wunsch ist das natürlich möglich. Über die Gartengestaltung können auch Fehlbereiche des Hauses ausgeglichen werden. Ziel ist es, durch die Leitung des Energieflusses im Außen und Inneren ein gutes Feng Shui und somit ein positives Lebensgefühl zu erzeugen.